Strafanzeige gegen die Bundesregierung, Präsidenten des BND, MAD und BfV

ccc.de 03.02.2014 4stern

Endlich!

Der Chaos Computer Club und die Internationale Liga für Menschenrechte e.V. haben beim Generalbundesanwalt Strafanzeige erstattet.

Vorgeworfen wird ihnen verbotenen geheimdienstlichen Agententätigkeit und Beihilfe hierzu, als auch Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereichs und Strafvereitelung im Amt durch Duldung und Kooperation mit der NSA und GCHQ.

Ich bin sehr gespannt wie sich das entwickelt. Wir können froh sein das endlich etwas in die Richtung passiert!