Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace

www.heise.de 18.02.2014 4stern

"Regierungen der industriellen Welt, Ihr müden Giganten aus Fleisch und Stahl, ich komme aus dem Cyberspace, der neuen Heimat des Geistes. Im Namen der Zukunft bitte ich Euch, Vertreter einer vergangenen Zeit: Laßt uns in Ruhe! Ihr seid bei uns nicht willkommen. Wo wir uns versammeln, besitzt Ihr keine Macht mehr."

Das ist der erste Absatz eines Textes von Perry Barlow. 1996 hat er die Unabhängigkeit des Cyberspaces verfasst - ich mag ihn und möchte ihn euch nahelegen!